Deutschkreutz: Ein Nachmittag für die Ladys

Die Gebietsvinothek Deutschkreutz lud kürzlich zum ersten Girlsday ein.

Erstellt am 28. September 2020 | 12:55
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am vergangenen Samstag lud das Team der Gebietsvinothek rund um Vinotheksleiter René Archam zum ersten Girlsday ein. Einen ganzen Nachmittag lang konnten die Gäste – Frauen wie Männer – Schaumweine und andere Weine von den rund 40 Winzern aus dem ganzen Bezirk verkosten.

Anzeige

Dazu wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Kornelia Zach-Gollner aus Neckenmarkt präsentierte beim Girlsday an ihrem Stand Produkte von „Viktoria-Schmuck“. In Zukunft soll es noch weitere Girlsdays und auch eine Veranstaltung für Männer geben.