85-Jähriger leistet engagierte Nachbarschaftshilfe. Karl Rosenits wird demnächst 85 Jahre alt und unterstützt als Ehrenamtlicher das Projekt Nachbarschaftshilfe Plus. Kürzlich legte er sich ein Elektromobil zu und bringt damit Briefe und Karten zu anderen Ehrenamtlichen oder Klienten des Projektes. Regelmäßig zu Wochenbeginn wird er von Standortkoordinatorin Sylvia Wimmer über seine „Wochenmission“ informiert.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 29. August 2020 (04:33)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Karl Rosenits
Aktiv unterwegs. Sylvia Wimmer von Nachbarschaftshilfe Plus freut sich über das Engagement von Karl Rosenits.  
zVg

„Ich mach das gerne und bin schon seit sechs Jahren aktiv als Ehrenamtlicher tätig. Es tut mir gut und ich habe nette Leute kennengelernt. Das Projekt ist eine gute Sache“, sagt Karl Rosenits. „Karl gehört zu unseren Ehrenamtlichen der ersten Stunde und ich bin so froh, dass er uns so toll unterstützt, er ist einfach ein lieber Mensch“, freut sich Sylvia Wimmer.