Siebenjähriger bei Sturz mit Scooter schwer verletzt. Ein Siebenjähriger hat bei einem Sturz mit einem Scooter am Samstag in Unterrabnitz (Bezirk Oberpullendorf) schwere Kopfblessuren erlitten.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 14. April 2018 (16:22)
shutterstock/Andrey Yurlov
Symbolbild

Der ungarische Bursch war gegen 11.30 Uhr mit seiner Mutter auf einem Kinderscooter unterwegs gewesen, als es aus Unachtsamkeit zum Unglück kam. Ein Notarzthubschrauber flog das Kind in Begleitung der leichtverletzten 34-Jährigen ins Krankenhaus.