Start in den langen Rotweinherbst in Horitschon. Dreizehn Weingüter sowie die Vinothek Horitschon nahmen den vergangenen Samstag und Sonntag zum Anlass um in einen langen Rotweinherbst zu starten.

Von Isabella Kuzmits und Dieter Dank. Erstellt am 27. Oktober 2020 (19:11)

Weinliebhaber aus nah und fern hatten die Möglichkeit unter Einhaltung von strengen Corona-Richtlinien spannende Weinkost-Momente zu erleben und ihre Lieblingsweine direkt zu Ab Hof-Preisen mitzunehmen. Eigene Riedel-Kostgläser, welche bei der Registrierung bei der Vinothek erworben werden konnten, wahrten den Hygiene-Standard. Rotweindorf-Marketingleiterin Elisabeth Brandl und Weinbauvereins-Obmann Michael Lehrer sowie die teilnehmenden Winzer konnten zahlreiche Besucher begrüßen. Einige Weingüter werden auch in den folgenden Wochen, bis in den Winter hinein, geöffnet haben.