Auszeichnungen sind „Balsam auf der Seele“

Erstellt am 04. Februar 2022 | 05:49
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8278333_owz05ak_reduce.jpg
Ausgezeichnet. Geschäftsführer Mag. Andreas Leitner gemeinsam mit der Hotelcrew.
Foto: Reduce
Gleich zwei Preise wurden heuer bereits an die Hotelcrew des Reduce Wellnesshotels in Bad Tatzmannsdorf verliehen.
Werbung

Trotz turbulenter Pandemiezeiten, startete man im Tourismus in Bad Tatzmannsdorf positiv ins neue Jahr. Das Reduce Hotel wurde bereits Ende Jänner mit zwei Auszeichnungen belohnt.

Vom Reisemagazin Connoisseur Circle wurde dem Hotel der dritte Platz in der Kategorie „Medical SPA“ verliehen. Bereits zum dritten Mal wurde das Wellnesshotel mit dieser Platzierung ausgezeichnet. Entschieden wurde diese Platzierung unter anderem von den Gästen des Hotels sowie einer fachkundigen Jury.

Auf der Plattform HolidayCheck wählten die Gäste das Hotel mit dem HolidayCheck Special Award 2022 zu einem der beliebtesten Wellnesshotels des Burgenlandes. Seit 17 Jahren werden bereits Preise von der Plattform vergeben.

Der Special Award 2022 legt dabei besonderen Fokus auf die Herausforderungen der Hotelbranche während der Pandemie. „Für unser Team sind diese Auszeichnungen natürlich Balsam auf der Seele“, freut sich Geschäftsführer Andreas Leitner.

„Der Umgang mit Covid hat uns alle sehr gefordert, denn was unser Covid-Präventionskonzept betrifft, haben wir uns als Gesundheitsresort immer verbindlich an höchste Sicherheitsstandards orientiert.“

Werbung