Büchertraum zieht um

Erstellt am 15. März 2022 | 04:40
Lesezeit: 2 Min
buch bibliothek symbolbild
Foto: Jure Divich/shutterstock.com
Seit 2013 ist der Büchertraum im Gebäude der Gemeinde in Bad Tatzmannsdorf untergebracht. Nach neuen Jahren heißt es nun Standortwechsel für die christliche Buchhandlung.
Werbung

„Die Gemeinde braucht die Räumlichkeiten selber und der Mietvertrag wäre ohnehin Ende dieses Jahres ausgelaufen“, so Sandra Gyaky und Beatrix Bojarra vom Büchertraum.

Als neuen Standort für die Buchhandlung wurde die alte Schlecker-Filiale in der Hauptstraße 6 ausgewählt. „Am Anfang waren wir nicht so glücklich, aber jetzt freuen wir uns darüber. Es gibt viele Parkplätze vor dem Geschäft und große, helle Räumlichkeiten. Wir sehen das positiv“, so die beiden Betreiberinnen.

Außerdem sei der neue Standort nicht weit vom alten entfernt. Umgezogen wird bereits in der letzten Märzwoche, die Eröffnungsfeier soll nach Plan am 1. April stattfinden. Zu diesem Anlass gibt es am Samstag, dem 2. April (19.30 Uhr), eine Lesung von der Autorin Martina Parker vom Sulzriegel, die ihren neuesten Roman vorstellen wird. Um Anmeldung der Lesung wird unter office@buechertraum.at oder unter 0677/61808328 gebeten.

Werbung