Dorfmeisterschaft Eisstockschießen . Bei herrlichsten Wetterbedingungen und einem knapp 40cm dicken Naturreis ging die Dorfmeisterschaft im Eisstockschießen in Bad Tatzmannsdorf am Waldteich über die Bühne.

Von Michael Pekovics. Erstellt am 23. Januar 2017 (08:25)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Über 50 Personen sind der Einladungen des Eisschützenvereins gefolgt und haben beim örtlichen Turnier mitgemacht. Gewonnen hat die Mannschaft mit Roman und Fredi Wenzl, Jürgen Meditsch und Christian Jobst. Platz 2 errangen die Pensionisten rund um Ernst Schranz und Platz 3 ging an die Feuerwehr Bad Tatzmannsdorf. Der Obmann des Eisschützenvereins Joachim Jobst freut sich über die rege Teilnahme und gratuliert den Siegern sehr herzlich.