Hannersdorf

Erstellt am 23. November 2018, 04:49

von Vanessa Bruckner

Badebuffet sucht neuen Chef. Gemeinde auf Suche nach Betreiber für Lokal am Badesee Burg. Das Buffet soll zum Ganzjahresrestaurant werden.

In Burg wird ein Betreiber für das Badebuffet am See gesucht. Interessierte melden sich bei Ortschef Gerhard Klepits und Team am Gemeindeamt.  |  zVg

25.000 Besucher planschen und besuchen pro Jahr den Badesee in Burg. Zahlen, die sich definitiv sehen lassen können. Und der Badesee Burg ist nicht nur zum Schwimmen geeignet. An seinen Ufern wartet ein großes Angebot an Freizeitaktivitäten. Außerdem gibt es einen Campingplatz und ein Badebuffet, das die Gäste in den Sommermonaten mit Speis und Trank versorgt.

Mit Ende des Jahres läuft der Pachtvertrag für dieses Buffet jetzt aber aus und die Gemeinde Hannersdorf sucht nach einem neuen Betreiber. „Unser Badebuffet gibt es seit 1972. Der letzte Pächter hat das Lokal fünf Jahre lang betrieben und hört auf, weil der Pachtvertrag mit Ende des Jahres ausläuft“, informiert Ortschef Gerhard Klepits.

Die Pacht möchte die Gemeinde auf fünf Jahre vergeben und man will auch in das Gebäude investieren. Klepits: „Wir planen 2020 einen Umbau, damit das Lokal künftig das ganze Jahr über Betrieb hat und nicht nur in den Sommermonaten.“

Dafür soll der Terrassenbereich winterdicht gemacht werden, denn aktuell gibt es im Inneren des Lokals keine Sitzplätze.