Seriendieb in Oberwart überführt und festgenommen. Der 35-jährige Täter schlug in einer Filiale eines Bekleidungsgeschäftes in Oberwart mehrmals zu.

Von Redaktion bvz.at. Erstellt am 19. Mai 2020 (11:30)
Symbolbild
Bilderbox

Im Zeitraum vom 17. bis zum 27. Juli 2018 stahl der Mann aus der Registrierkasse des Geschäftes insgesamt elfmal Bargeld, indem er unter Zuhilfenahme eines widerrechtlich erlangten Schlüssels die Geldlade aufsperrte.

Umfangreiche Ermittlungen ergaben, dass der Mann im Jahre 2019 in Eisenstadt und Liezen (Steiermark) auf dieselbe Art und Weise in verschiedenen Geschäften Bargelddiebstähle begangen hat. Er wurde wegen dieser Delikte bereits gerichtlich verurteilt und befindet sich derzeit in Schubhaft.

Die Gesamtschadenssumme bewegt sich im hohen dreistelligen Eurobereich.