Unfall mit zwei PKW: Oberwarter Wehr im Einsatz

Erstellt am 08. Mai 2020 | 09:24
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Die Stadtfeuerwehr Oberwart war bei einer Fahrzeugbergung im Einsatz.
Werbung

Am Donnerstagnachmittag musste die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer Fahrzeugbergung ausrücken. Bei der Kreuzung Messegelände/Feldgasse waren zwei PKW zusammengestoßen.

Die beteiligten Personen wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Ein PKW musste von einem Stromkasten entfernt werden. Davor musste der Kasten von einem Mitarbeiter der Energie Burgenland vom Netz genommen werden, um den Wagen gefahrlos bergen zu können.

Werbung