Bezirkskommando im Amt bestätigt

Erstellt am 11. März 2022 | 04:48
Lesezeit: 2 Min
Am vergangenen Samstag wurde in Unterwart gewählt. Wolfgang Kinelly bleibt weiterhin an der Spitze des Bezirks.
Werbung

Es heißt weiter „Kontinuität“ im Oberwarter Bezirk. Aufgrund des neuen Feuerwehrgesetzes waren Wahlen notwendig. Tina Valika leitete seitens der Bezirkshauptmannschaft Oberwart die Wahl.

Diese brachte mit einer Wahlbeteiligung von 79 Prozent erneut den bisherigen Bezirkskommandanten Wolfgang Kinelly als Sieger hervor, Gegenkandidaten gab es keine.

Bei den Stellvertretern gab es drei Wahlwerber, die Entscheidung der Floriani fiel auf die bisherigen Vertreter Herbert Kaszanics und Adolf Lehner. „Mein Motto ist, wenn viele Hände zusammengreifen, kann man etwas bewegen. Das hat man erst am Wochenende bei den Hilfslieferungen für die Ukraine gesehen“, freut sich Kinelly.

Der Bezirk Jennersdorf wählt am kommenden Sonntag ihren Bezirkskommandanten, Güssing ist erst am 25. März an der Reihe.

Werbung