Drei Verletzte bei Pkw-Überschlag. Drei Männer haben sich am Montagabend zwischen Redlschlag und Bernstein (Bezirk Oberwart) mit ihrem Pkw überschlagen und sind dabei verletzt worden.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 22. Oktober 2019 (12:19)
Shutterstock.com, docter_k
Symbolbild

Der Fahrer hatte keinen Führerschein. Bei ihm wurde außerdem eine Minderalkoholisierung festgestellt, wie die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag berichtete.

Warum sich das Fahrzeug der drei Männer gegen 22.00 Uhr überschlagen hat, war vorerst noch unklar, berichtete eine Polizeisprecherin. Die drei Verletzten wurden ins Krankenhaus nach Oberwart gebracht.

Ein Notarzteinsatzfahrzeug, zwei Rettungswagen, ein First Responder sowie die Feuerwehr und die Polizei waren im Einsatz.