Motorradfahrer kollidierte mit PKW

Ein 19-jährige Motorradfahrer kollidierte auf der B 56 – Geschriebenensteinbundesstraßet mit dem Auto eines 48-Jährigen.

Erstellt am 12. September 2020 | 18:21
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Kollision Auffahrunfall Unfall Schleudern Regen Verkehrsunfall Symbolbild
Symbolbild
Foto: Suti Stock Photo/Shutterstock.com

Der genaue Unfallhergang ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Der Motorradfahrer wurde nach Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Rettungshubschrauber C 16 in das Krankenhaus Oberwart verbracht.

Anzeige

Das am Unfallort auf der Fahrbahn ausgetretene Öl wurde von der Feuerwehr Rechnitz, welche mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann ausrückten, gebunden und entfernt. Die B 56 war ca. eineinhalb Stunde nur erschwert passierbar und es kam während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten zu kurzfristigen Anhaltungen.