Unfallauto in Pinkafeld samt Lenker aus Graben gezogen. In Pinkafeld ein verunfalltes Auto samt dem Lenker aus einem Graben gezogen worden.

. Erstellt am 26. Oktober 2020 (11:29)
Symbolbild
LukeOnTheRoad, Shutterstock.com

Der Mann am Steuer hatte sich nach Feuerwehrangaben wegen einer vor kurzem durchgeführten Hüftoperation nicht selbst befreien können. Er blieb unverletzt.

Laut FF Pinkafeld war der Pkw von der Fahrbahn abgekommen und seitlich in den Graben gerutscht. Die Lenkertür habe sich an der Böschung nicht öffnen lassen. Ein Hinüberklettern auf die Beifahrerseite sei dem Mann wegen des kürzlich erfolgten operativen Eingriffs nicht möglich gewesen.