Gunners-Fanklub wählt neuen Vorstand

Erstellt am 20. Februar 2019 | 01:07
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7497834_owz08dani_sport_gunners_fanklub_neu.jpg
Alter und neuer Vorstand: Timea Pinter, Reinhard Ringhofer, Michael Pekovics, Josef Schmidt, Mike Artner, Patrick Kalkbrenner, Marc Andre Bresnig, Max Zlatnik, Martin Pröll, Claus Hotwagner, Hannes Mühl, Andrea Bergmann, Angelika Csencsics und Steffi Weinhofer.
Foto: Artner
Der Fanklub der Oberwart Gunners wählte einen neuen Vorstand. Die Arbeiten wurden bereits aufgenommen.
Werbung

Im Fanklub der Oberwart Gunners gab es in den letzten Monaten Veränderungen. So gaben vier langgediente Vorstände schon im Jänner ihren Rücktritt aus privaten oder beruflichen Gründen bekannt. Daher wurde in der außerordentlichen Generalversammlung am vergangenen Freitag ein neuer Wahlvorschlag von den ordentlichen Mitgliedern eingebracht. Zudem mussten die Statuten für die Erweiterung des Vorstandes geändert werden.

Der neue Vorstand umfasst 18 Mitglieder

Nach erfolgter Rechnungsprüfung wurde der alte Vorstand einstimmig entlastet, danach kam es zu den erforderlichen Statutenänderungen sowie zur einstimmigen Wahl des neuen Vorstandes. Martin Pröll übergab seinen Obmann-Sessel an Patrick Kalkbrenner. Der neue Vorstand umfasst mit dem erweiterten Vorstand 18 Mitglieder, die gemeinsam die Geschicke des Fanklubs lenken sollen.

Werbung