Die schönsten Naturgärten aus dem Südburgenland

Erstellt am 05. Juni 2021 | 05:00
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rund 50 mit der Plakette von „Natur im Garten Burgenland“ ausgezeichnete Gartenbesitzer — darunter auch viele Gärten in den Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf — öffneten ihre Gartentore für Besucher.
Werbung
Werbung