Behördenaufruf: Covid-Fall bei Match Oberwart gegen Leithaprodersdorf

Erstellt am 04. November 2021 | 13:10
Lesezeit: 2 Min
Im Fußball-Unterhaus wird wieder gekickt
Symbolbild
Foto: APA (Symbolbild)
Einer der Besucher des Spiels wurde im Nachhinein positiv auf das Coronavirus getestet.
Werbung

Aus dem Grund rät die Gesundheitsbehörde allen Personen, die am 29. Oktober beim Meisterschaftsspiel SV Oberwart gegen SV Leithaprodersdorf waren, das PCR-Testangebot zu nutzen und den eigenen Gesundheitszustand zu beobachten.

Wenn Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Schnupfen,Fieber, trockenem Husten oder plötzlicher Verlust des Geschmacks-bzw. Geruchssinner auftreten, wendet euch bitte umgehend an die kostenlose Gesundheitshotline 1450.

Weitere Infos: http://www.burgenland.at/coronavirus

Werbung