Talente auf der eo-Bühne. Am kommenden Dienstag, dem 27. Juni, ist es wieder soweit: Andy Marek und die BVZ laden zur großen Finalshow ins eo Oberwart. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 25. Juni 2017 (09:11)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
 
BVZ

Fünf Talente aus dem Südburgenland haben es geschafft, sie werden am Dienstag, 27. Juni, bei der Finalshow von „BVZ sucht das größte Talent“ um die Gunst des Publikums und der Jury werben. Sie duellieren sich dabei mit neun weiteren Kandidaten aus dem restlichen Burgenland, insgesamt treten 14 Talente vor den Vorhang.

BVZ

Zwei davon sind Timea Schmidt (Oberwart) und Lilly Kardos (Siget), die Zehn- und die Elfjährige werden dem Publikum eine tolle Tanzshow präsentieren, die Proben dafür laufen seit Wochen. „Wir haben uns schon für das Casting extrem angestrengt, aber für das Finale gegen wir jetzt so richtig Gas“, freuen die beiden sympathischen Tänzerinnen auf ihren großen Auftritt.

Ebenfalls mit dabei am 27. Juni wird Sabrina Kulovits aus Neuberg sein, die 15-Jährige wird Stücke auf ihrer steirischen Harmonika zum Besten geben. Ihr gesangliches Talent wollen hingegen Elisabeth Köpf (23 Jahre aus Olbendof) und Lukas Hafner (16 Jahre aus Wallendorf) unter Beweis stellen. Und Brigitte Schermann (40 Jahre aus Pilgersdorf) wird mit einer Trick Dog-Show antreten.

BVZ

Die Talente freuen sich auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung, kommen Sie am 27. Juni (Beginn 18.30 Uhr) ins eo Oberwart und erleben Sie die Finalshow hautnah mit.