Motorradfahrer bei Kollision mit Pkw verletzt. Ein 81-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag im Bezirk Oberwart bei der Kollision mit einem Pkw schwer verletzt worden.

Von APA / BVZ.at. Erstellt am 14. Juni 2020 (10:49)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Shutterstock/Photographee.eu

Der Biker stieß auf der B56 bei Deutsch Schützen mit dem Wagen einer 69-jährigen Lenkerin zusammen, die gerade aus einem Güterweg in die Bundesstraße eingebogen war, berichtete die Polizei.

Der 81-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt. Beide Unfallbeteiligten kommen laut Polizei aus dem Bezirk Oberwart.