Oberwart feiert 80 Jahre Stadterhebung

Anlässlich 80 Jahre Stadt feiert die Innenstadt am 5. September mit Shoppen bis 21 Uhr und einem Unterhaltungsprogramm im Park.

Carina Fenz
Carina Fenz Erstellt am 28. Juli 2019 | 03:45
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7569725_owz19cari_sow_einkaufsnacht_oberwart.jpg
Bürgermeister Georg Rosner, eo-Centermanagerin Alexandra Wieseneder, Organisatorin Kerstin Zsifkovits-Taferner, Unternehmer Ladislaus Szabo und Mit-Organisator Reinhard Kracher vom Tourismus- und Kulturverein.
Foto: BVZ

Die Stadterhebung Oberwarts jährt sich 2019 zum 80. Mal. Die Einkaufsnacht 2019 ist in der Innenstadt leider dem extrem schlechten Wetter zum Opfer gefallen. Die Stadtgemeinde Oberwart hat sich schon im Mai dazu bereit erklärt, einen Termin zu finden, um eine Einkaufsnacht in kleinem Rahmen zu organisieren.

„Da wir im September – genauer gesagt am Donnerstag, dem 5. September (erste Schulwoche nach den Großen Ferien) im Rathaus den ‚Tag der offenen Tür‘ begehen, wollen wir diesen Tag zu einem Besonderen für die ganze Innenstadt machen“, freut sich Bürgermeister Georg Rosner. Unter dem Motto „Shoppen in der Innenstadt“ soll es Angebote und Rabatte in den Geschäften und Lokalen geben. Außerdem wird das Rathaus für Besucher von 14 bis 19 Uhr geöffnet sein. Von 17.30 bis 21.30 Uhr werden wir die Straßen und Parkplätze sperren. Ab 18 Uhr soll es im Stadtpark mit einem Platzkonzert musikalische Unterhaltung geben, anschließend ist ein Unterhaltungsprogramm mit Musik geplant. Details zum Programm und zu den teilnehmenden Betrieben werden Ende Juli bekannt gegeben.