Adventbasar im „Demenz (im) Zentrum“ in Oberwart

Erstellt am 03. Dezember 2022 | 04:59
Lesezeit: 2 Min
Demenz (im) Zentrum lud zum Adventbasar.
Werbung
Anzeige

Kerstin Nemeth und ihr Team sowie die Klientinnen und Klienten von „Demenz (im) Zentrum“ haben für den Adventbasar alles perfekt angerichtet. Der Duft von Glühwein und Keksen und liebevoll gebastelte Weihnachtsdekoration, Adventkränze und Christbaumschmuck, haben die Besucherinnen und Besucher und auch die Bewohnerinnen und Bewohner in vorweihnachtliche Stimmung versetzt.

Ins Leben gerufen wurde „Demenz (im) Zentrum“ im Jahr 2017 in Kooperation zwischen Diakonie Südburgenland, der OSG und der evangelischen Pfarrgemeinde. In insgesamt zwei Wohngemeinschaften werden 24 Mieterinnen und Mieter betreut. Weiters gibt es 15 betreubare Wohneinheiten.

Werbung