Mann stürzte vom Dach: Rettungshubschrauber im Einsatz

Bei einem Arbeitsunfall in Grafenschachen, Bezirk Oberwart, wurde ein 20-jähriger Arbeiter aus dem steirischen Bezirk Hartberg verletzt.

Redaktion BVZ.at Erstellt am 09. Juni 2017 | 10:52
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Dachdecker Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shutterstock.com, Radovan1

Der Mann war mit Holzarbeiten am Dach eines Einfamilienhauses beschäftigt, als er aus noch ungeklärter Ursache aus einer Höhe von etwa drei Metern auf eine Wiese stürzte.

Ein Zeuge verständigte die Rettung. Das Opfer musste mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus geflogen werden. Fremdverschulden ist auszuschließen.