18-Jähriger bestahl in Pinkafeld Arbeitskollegen

Erstellt am 01. März 2018 | 10:53
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Fitnessstudio Fitness Sport Symbolbild Hanteln Muskeln Training Trainieren Spind Spinde Kasten
Symbolbild
Foto: Brandon Seidel/Shutterstock.com
Nach mehreren Gelddiebstählen in einem Betrieb in Pinkafeld (Bezirk Oberwart) hat die Polizei einen Verdächtigen ausgeforscht.
Werbung

Einem 18-Jährigen wird vorgeworfen, aus den Spinden von Arbeitskollegen insgesamt rund 1.000 Euro entwendet zu haben, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Donnerstag.

Die Geldbeträge waren im Laufe von etwas mehr als einer Woche verschwunden. Der 18-jährige Südburgenländer wurde zunächst in vier Fällen verdächtigt. Bei der Befragung konfrontierten ihn Ermittler dann mit elf weiteren Gelddiebstählen. Der Beschuldigte zeigte sich laut Polizei geständig. Er wurde angezeigt.

Werbung
Anzeige