„O.K. Energie Haus“ öffnete Pforten. Die Firma „O.K. Energie Haus“ hatte zur Eröffnung am neuen Standort in Großpetersdorf, Alte Bundesstraße 9, eingeladen und zahlreiche Gäste waren gekommen.

Von Eva-Maria Leeb. Erstellt am 25. März 2019 (09:32)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Ein Platzkonzert des MV Jugendkapelle Großpetersdorf, Fachvorträge, die Besichtigung der Produktionsstätten und ein Konzert der „Burnouts“ standen auf dem Festprogramm. Ein Highlight des Tages war der Live Betrieb, in dem die Besucher in geführten Touren den Bau eines O.K. Energie Hauses direkt in der neuen Produktionshalle erleben konnten.  

Das Unternehmen O.K. Energie Haus wurde 2004 von Michael Oberfeichtner, MBA, und Ing. Erich Krukenfellner gegründet und beschäftigt derzeit knapp 40 Mitarbeiter. Auf dem neuen knapp 3.200 Quadratmeter großen Areal finden sich  Produktionshalle, Büros, Aufenthalts- und Besprechungsräume sowie zwei Außenlager.