Zwei Granaten bei Jagd gefunden. Bei einer Jagd im Südburgenland hat einer der Teilnehmer zu Silvester zwei Granaten entdeckt.

. Erstellt am 02. Januar 2017 (09:50)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
LPD Burgenland

Der 42-Jährige fand die Munition, die bereits Rost angesetzt hatte, in einem Wald bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart).

Der Fund wurde vom Entminungsdienst abgeholt. Eine Gefahr für Personen habe nicht bestanden, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Montag.