Gute Stimmung beim Tour-Stop in Großpetersdorf. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil musste sich im "Nageln" versuchen, die "Edlseer" sorgten für die musikalische Unterhaltung.

Von Redaktion Güssing. Erstellt am 05. Juli 2019 (08:26)

Die Sommertour des SPÖ-Landtagsklubs wurde heuer auf neue Beine gestellt. Bei der „Ganz oben steht das Burgenland“-Tour stehen die Gespräche mit den Menschen und die Unterhaltung im Mittelpunkt.

Beim Tour-Stop in Großpetersdorf sorgten die Edlseer für gute Stimmung. Zuvor hatten die Gäste aber noch die Möglichkeit, sich beim Besucherspiel "Schlag den Dosko", mit dem Landeshauptmann im "Nageln" zu messen.