Mann verletzte sich bei Sturz mit Leichtmotorrad schwer. In Hannersdorf (Bezirk Oberwart) ist Donnerstagfrüh ein 46-jähriger Mann mit einem Leichtmotorrad verunglückt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 15. Juni 2017 (16:39)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rettungshubschrauber des ÖAMTC begegnete Drohne
APA (Archiv/ÖAMTC)

Der Burgenländer war nach Angaben der Polizei gegen 7.45 Uhr in Richtung Ortsmitte unterwegs, als er aus unbekannter Ursache stürzte. Der Notarzthubschrauber Christophorus 16 flog den Schwerverletzten ins Spital nach Oberwart.