Charity-Punsch für René. Die Hannersdorfer ÖVP hörte durch eine Gemeindemitarbeiterin vom schweren Schicksal des jungen Rechnitzers und sammlte am ersten Adventsonntag Spenden.

Von Dorothea Müllner-Frühwirth. Erstellt am 20. Dezember 2019 (06:34)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Hannersdorfs Bürgermeister Gerhard Klepits übergab mit seinem Team den Reinerlös des Punschstandes an René und seine Mutter.
BVZ

Fast genau vor einem Jahr war die Familie im Wald bei Forstarbeiten beschäftigt, als es zu einem tragischen Unfall kam. Ein bereits liegendes Stück Holz kam ins Rollen und rutschte plötzlich direkt auf die Familie zu, und traf genau Sohn René. Ein langer Leidensweg folgte. Sieben Monate Intensivstation, vier Monate im Koma, dann noch einige Zeit auf der normalen Station folgten, bevor der jetzt 16-Jährige wieder nach Hause konnte. Für den Jungen, der am 3C-Syndrom erkrankt ist, musste das Haus umgebaut werden, da der Zugang nun barrierefrei gestaltet sein muss. Auch ein Raum für René im Erdgeschoss musste eingerichtet werden. Therapien sind weiterhin nötig, damit er mobiler wird und wieder reden und essen kann. Trotzdem ist die Mutter froh über den Ist-Zustand: „Dass René wieder zu Hause ist, ist für mich ein großes Wunder“ sagt die Mutter., „Wir haben tolle Therapeuten, die eine tolle Arbeit machen.“

Charity-Punsch im Advent für René

Die ÖVP Hannersdorf hat von dem schweren Schicksal der Familie gehört und wollte helfen. So wurde ein Charity-Punsch am ersten Adventsonntag veranstaltet, beim dem für René gesammelt wurde. Bürgermeister Gerhard Klepits konnte jetzt den stolzen Betrag von 1.300 Euro mit den Gemeinderäten an die Familie übergeben: „Ich freue mich, dass wir die Familie mit dieser Spende unterstützen können, da sie in Zukunft weitere, größere Ausgaben zu tätigen hat. Ich hoffe, dass wir damit ein bisschen helfen konnten.“

Der Verein Kastell Dornau unterstützt den jungen Rechnitzer auch und hat dafür ein Spendenkonto eingerichtet: Sportunion Wohnheim Dornau IBAN: AT95 1100 0018 5455 8200, Kennwort „René“.