In den Graben gerollt

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld musste ein Auto aus einem Graben bergen.

Eva-Maria Leeb
Eva-Maria Leeb Erstellt am 05. Oktober 2019 | 11:18
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Freitag-Nachmittag wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einer Fahrzeugbergung auf der Wienerstraße im Bereich BIPA alarmiert. Ein geparkter PKW war aus ungeklärter Ursache ins Rollen geraten und rückwärts in einen tiefen Graben gerutscht. Die Stadtfeuerwehr konnte den PKW mit dem Kran (SRF)  bergen.