Dieselkino Oberwart öffnet am Freitag. Am Freitag, dem 29. Mai startet das Dieselkino Oberwart wieder seinen Betrieb.

Von Carina Fenz. Update am 27. Mai 2020 (16:17)

Jetzt ist es ganz schnell gegangen. Nach langer Durststrecke seit Mitte März wurde nun mit der heutigen Verordnung des Sozialministeriums die Möglichkeit geschaffen, dass Kinos wieder ab 29. Mai den Betrieb aufnehmen dürfen.

Die Dieselkinos haben bereits in den letzten Wochen die ungleichen Rahmenbedingungen der kommenden Lockerungen kritisiert. „Umso mehr freut es uns nun ankündigen zu können, dass der Kinobetrieb in allen neun österreichischen Betrieben, also auch am Standort in Oberwart, ab Freitag, dem 29. Mai wieder gestartet wird“, heißt es seitens des Dieslkinos.

Das Kinoprogramm für die kommenden Tage und die Folgewoche wird zurzeit vorbereitet und wird in Kürze auf der Website www.dieselkino.at zur Verfügung stehen.

Ernst Diesel, Geschäftsführer: „Es freut uns besonders, dass wir nach mehr als 10-wöchiger Zwangspause unseren Gästen wieder die magischen Kinomomente bieten können, die so zuhause nicht erlebbar sind. Kino war und ist ein soziales Ereignis, dass nun gottseidank auch behördlich wieder möglich ist. Wir freuen uns alle Gäste wieder ab Freitag bei uns begrüßen zu dürfen.

Die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter steht natürlich auch trotz der angekündigten Lockerungen für das Unternehmen an erster Stelle. Der Saalplan wurde den geltenden Coronamaßnahmen angepasst um die Sicherheitsabstände zwischen den Besuchern zu ermöglichen. Ein Mund-Nasenschutz muss am Sitzplatz nicht getragen werden, jedoch aber im restlichen Gebäude.