Mehr Sicherheit für Hauptstraße. Seit Anfang Mai wird saniert, in zwei Wochen soll die Straße fertig sein.

Von Dorothea Müllner-Frühwirth. Erstellt am 16. Juni 2019 (10:27)
LMS
Landesrat Heinrich Dorner (Mitte) mit Baudirektor Wolfgang Heckenast (links) und Bauleiter Werner Medits (rechts).

Landesrat Heinrich Dorner überzeugte sich vor Ort vom Fortschritt bei den Straßensanierungsarbeiten. Die Hauptstraße wird mit einem neuen Straßenbelag versehen und die Randsteine werden erneuert. Weiters wird die Oberflächenentwässerung verbessert.

„Am Ende sollen die Bewohner von Kohfidisch profitieren: Das gesamte Ortsbild wird schöner und attraktiver. Die Straße wird durch die verkehrsberuhigenden Maßnahmen mit den zwei Bremsinseln bei der Ortseinfahrt auch sicherer“, so Dorner bei Besichtigung der Baustelle. Zehn Mitarbeiter der burgenländischen Baudirektion sind seit 6. Mai hier tätig, die Fertigstellung soll am 28. Juni erfolgen.