„Street Food“ im Park. Das „European Street Food Festival“ macht am 5. und 6. August Station im Oberwarter Stadtpark. Bei freiem Eintritt gibt es Köstlichkeiten aus aller Welt zu genießen.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 21. Juli 2017 (05:46)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_6980060_owz29pko_f_streetfoodimg_71072e.jpg
BVZ

Qualität wird groß geschrieben, wenn die Veranstalter des „European Street Food Festivals“ zu internationalen Gaumenfreuden einladen.

440_0008_6980056_owz29pko_f_streetfoodesff_6.jpg
BVZ

Am 5. und 6. August heißt es im Oberwarter Stadtpark „Genuss aus aller Welt“. Dieser Slogan wird während des Festival-Wochenendes sowohl von den Organisatoren als auch von den Besuchern erlebt und gelebt.

440_0008_6980059_owz29pko_f_streetfoodimg_7099.jpg
BVZ

Dutzende Food-Trucks, Köche und Aussteller aus aller Herren Länder bieten beim „European Street Food Festival“ Köstlichkeiten aus aller Welt an. Egal ob Asia oder Thai, American-Burger oder Sushi, Gekochtes oder Gegrilltes, Spezielles aus dem Smoker, Gesundes aus der Bio Ecke, Vegetarisch und Vegan, Cupcakes, Crepes oder natürlich auch Schmankerl aus heimischen Küchen, all das wird von den vielen Ausstellern aus dem In- und Ausland angeboten und für die Besucher – wie bei „Street-Food“ üblich - direkt vor Ort frisch zubereitet.

440_0008_6980057_owz29pko_f_streetfoodimg_4901.jpg
BVZ

Zu der Vielzahl an hochwertigen „Food-Ständen“ werden natürlich auch Getränke in allen möglichen Variationen angeboten. Edle Weine, verschiedenste Biersorten aber auch Bio-Drinks, Cocktails und neueste Geschmacksrichtungen runden das Gesamtkonzept des „European Street Food Festival“ab.

Genießen Sie die zahlreichen Köstlichkeiten am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr. Eintritt frei.

„European Street Food Festival“

Wann: 5. und 6. August

Wo: Stadtpark Oberwart

Eintritt: frei