Geschosshülsen freigelegt: Entminungsdienst alarmiert

Erstellt am 27. April 2018 | 10:03
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Auffindung von Kriegsmaterial
Geschosshülsen auf Feld entdeckt
Foto: LPD Burgenland
Erneut stieß ein Landwirt im Burgenland auf Kriegsmaterial.
Werbung

Bei Feldarbeiten in Markt Neuhodis (Bezirk Oberwart) wurden insgesamt zwölf Geschosshülsen freigelegt. Die Fundstücke wurden gesichert und vom Entminungsdienst abgeholt.

 

Werbung