Burg Stadtschlaining hat wieder offen

Die Friedensburg Schlaining öffnet ab 14. Dezember wieder für Gäste.

Erstellt am 16. Dezember 2021 | 05:19
Lesezeit: 1 Min
Burg Stadtschlaining
Der Burgkoordinator Norbert Darabos beim Eingang der Burg.
Foto: LMS/Daniel Fenz

Nach Ende des Lockdowns kann die Jubiläumsausstellung „Wir sind 100 - Burgenland schreibt Geschichte“ unter Einhaltung der 2G-Regelung und einer allgemeinen FFP2-Maskenpflicht, ab dem 14. Dezember wieder besucht werden.

„Wir freuen uns, dass wieder interessierte Burgenländerinnen und Burgenländer die Jubiläumsausstellung besuchen dürfen. Bei der Vielfältigkeit des Ausstellungsangebotes und dem speziellen Weihnachtsprogramm für Kinder ist für jeden Gast etwas dabei. So wird auch den jüngsten BesucherInnen ermöglicht, Geschichte spielerisch mitzuerleben“, so Burgkoordinator Norbert Darabos.

Die Friedensburg Schlaining ist auch während der Wintermonate geöffnet und bietet am 24. Dezember ein spezielles Kinderprogramm, um den Kindern die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Ja