CD- und Buchpräsentation sorgte für Weihnachtsstimmung. Bereits zu Martini lud man ins Gasthaus Novakovits/Zsifkovits in Neuberg ein, um die neue Weihnachts-CD des südburgenländischen Musikers Manuel Eberhardt gemeinsam mit den Kindern der Volksschule Neuberg zu präsentieren.

Von Dorothea Müllner-Frühwirth. Erstellt am 13. November 2018 (11:46)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Gleichzeitig stellte man auch das neue Weihnachtsbuch, das von Karl Knor geschrieben und von seiner Gattin Petra illustriert wurde, vor. Die Kinder sangen gemeinsam mit Manuel Eberhardt Lieder von seiner Weihnachts-CD und tanzten unter der Leitung von Hiew Tam Nguyen auch ein Lied.

Zwei Weihnachtsstücke aus dem Buch stellten die Kinder ebenfalls szenisch dar. Das in großer Zahl erschienene Publikum beklatschte eifrig die Darbietungen der Kinder und des Musikers und erfreute sich an den Darbietungen.

Das Team des Elternvereins rund um Obfrau Angelika Neubauer versorgte die Gäste mit selbstgemachten Mehlspeisen und Aufstrichbroten. Der Erlös der Veranstaltung wird wieder für Projekte mit den Kindern verwendet.