Schülerin (15) stürzte mit Mofa. Dienstagfrüh gegen 8 Uhr stürzte eine 15-Jährige aus dem Bezirk Oberwart mit ihrem Mofa und zog sich Verletzungen zu.

Von LPD Burgenland. Erstellt am 14. September 2016 (11:48)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Moped Roller
NOEN, BilderBox - Erwin Wodicka

Die Schülern war auf der Goberlinger Landesstraße L361 von Oberkohlstätten kommend Richtung Weißenbachl gefahren. Sie kam rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Leitpflock und stürzte in den Straßengraben.

Der Notarztwagen brachte das 15-jährige Mädchen in das nächste Krankenhaus. Ein Alkoholtest verlief negativ.