12.620 Euro für die Krebshilfe gesammelt

Erstellt am 23. November 2020 | 05:51
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7977785_owz47cari_sow_pink_ribbon_spendenueberg.jpg
Foto: Lexi
Werbung

Eigentlich hätte das 10-jährige Jubiläum der „Pink Ribbon“- Aktion der Krebshilfe Burgenland mit einem Kinoabend groß gefeiert werden sollen. Corona machte der Aktion einen Strich durch die Rechnung.

Dank des Einsatzes der Pink Ribbon Botschafterin Elisabeth Schranz, die das ganze Jahr Pink Ribbon Produkte verkaufte, konnten trotzdem 12.620 Euro an die Krebshilfe gespendet werden.

Margit Portsch, eo-Centermanagerin Alexandra Wieseneder, Elisabeth Schranz und Soroptimistclub Südburgenland-Stegersbach Präsidentin Karin Omischl übergaben den Spendenscheck an Krebshilfe-Geschäftsführerin Andrea Konrath.

Werbung