400 Kilo-Rüttelstampfer auf Baustelle gestohlen. Unbekannte haben auf einer Baustelle in Oberwart einen rund 400 Kilo schweren Rüttelstampfer gestohlen.

Von APA / NÖN.at. Update am 16. September 2020 (14:57)
© LPD-Bgld

Die Täter dürften im Zeitraum von vergangenem Donnerstag bis Montag auf den Lagerplatz, der durch einen mobilen Baustellenzaun gesichert war, gelangt sein, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Mittwoch. Der Schaden liegt im hohen, vierstelligen Eurobereich.