Feuerwehr barg Pkw aus Pinka

In Oberwart ist in der Nacht auf Samstag ein Pkw aus der Pinka geborgen worden. Das Auto dürfte aus bisher unbekannter Ursache ins Rollen geraten und daraufhin in den Fluss gestürzt sein, berichtete die Stadtfeuerwehr Oberwart.

Erstellt am 05. September 2020 | 12:30
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Auto in Pinka
Foto: Stadtfeuerwehr Oberwart

Verletzt wurde niemand, es dürfte sich zum Unfallzeitpunkt keine Person im Fahrzeug befunden haben, hieß es vonseiten der Feuerwehr gegenüber der APA.

Das Auto wurde mit dem Kran vom schweren Rüstfahrzeug aus dem Wasser gezogen. Die Stadtfeuerwehr Oberwart stand circa eine Stunde im Einsatz.