Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

In Oberwart sind am Donnerstagnachmittag die Rettungskräfte zu einem Verkehrsunfall gerufen worden.

Erstellt am 09. April 2020 | 17:39
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
rettung hubschrauber helikopter symbolbild rettungshubschrauber
Foto: shutterstock.com/Wolfgang Simlinger

Nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland waren gegen 15.30 Uhr ein Pkw und ein Motorrad zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der Notarzthubschrauber Christophorus 16 flog den Verunglückten ins LKH Graz. Auch ein Rettungswagen sowie ein First Responder und die Feuerwehr waren an der Unfallstelle im Einsatz.

Anzeige