Ohne Lenkberechtigung unterwegs

Im Stadtgebiet von Oberwart führten am 24. August 2019 Polizisten routinemäßige Verkehrskontrollen durch als sie einen 53-jährigen Mann aus dem Bezirk Oberwart mit seinem PKW anhielten und kontrollierten.

Erstellt am 26. August 2019 | 09:57
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Mann ignorierte Polizeikontrolle und prallte gegen Baum
Mann ignorierte Polizeikontrolle und prallte gegen Baum
Foto: APA (Symbolbild)

Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann noch nie im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt. Er wurde der BH Oberwart angezeigt.