Ohne Lenkberechtigung unterwegs. Im Stadtgebiet von Oberwart führten am 24. August 2019 Polizisten routinemäßige Verkehrskontrollen durch als sie einen 53-jährigen Mann aus dem Bezirk Oberwart mit seinem PKW anhielten und kontrollierten.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 26. August 2019 (09:57)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Mann ignorierte Polizeikontrolle und prallte gegen Baum
Mann ignorierte Polizeikontrolle und prallte gegen Baum
APA (Symbolbild)

Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann noch nie im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt. Er wurde der BH Oberwart angezeigt.