Sommer-Gewinnspiel: Chance auf 16.700 Euro

In der sechsten Ziehung wurden 4.254,30 Euro verlost. Jetzt geht das Gewinnspiel sogar in die Verlängerung.

Erstellt am 16. August 2020 | 11:44
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7904252_owz33cari_sow_sommergewinnspiel_oberwar.jpg
Gratulieren den Siegern der sechsten Ziehung. Sabrina Topler, Stadtrat Christian Benedek, Bürgermeister Georg Rosner, Stadtrat Ewald Hasler und Denise Kuch (v.l.).
Foto: Stadtgemeinde Oberwart

Das Oberwarter Sommer-Gewinnspiel geht in die heiße Phase und der Zustrom an Gewinnspiel-Formularen reißt nicht ab. Bis Freitag wurden 1.070 Gewinnspiel-Formulare mit Rechnungen von Oberwarter und St. Martiner Betrieben eingereicht. Die zehn Gewinner der sechsten Ziehung, die aus vier verschiedenen Gemeinden kommen, wurden nun ermittelt – die Stadtgemeinde erstattet für diese Runde eine Summe von insgesamt 4.254,30 Euro.

Weil die Resonanz so groß ist, geht das Oberwarter Sommer-Gewinnspiel jetzt sogar in die Verlängerung: Bis 13. September können Rechnungen eingesendet werden, „also auch noch jene, die bei der Einkaufsnacht am 11. September gesammelt werden“, teilte die Stadtgemeinde mit.

Anzeige

Insgesamt werden 250.000 Euro verlost

Um Oberwarter Unternehmen aller Sparten in der Corona-Krise zu unterstützen, ihnen Umsätze zu bringen und die Kundenbindung zu stärken, startete die Stadtgemeinde im Juni das „große Sommer-Gewinnspiel“, das bis Anfang September laufen wird. Dafür wurden finanzielle Mittel in der Höhe von 250.000 Euro veranschlagt. Ziel ist es, Kunden aus dem Einzugsgebiet dazu zu animieren, in Oberwart einzukaufen, Dienstleistungen bei Oberwarter Unternehmen in Anspruch zu nehmen oder in Gastronomiebetrieben etwas zu konsumieren. Vorrangig soll damit die Wirtschaft in der Stadt gestärkt werden und damit in weiterer Folge auch der Standort.