Spektakulärer Pkw-Ausritt auf B 63: Schilder und Bäume umgerissen

Erstellt am 06. Februar 2022 | 10:12
Lesezeit: 2 Min
Feuerwehr Polizei Einsatz Symbolbild
Symbolbild
Foto: Noska Photo/Shutterstock.com
Spektakulär ist am Samstagabend ein Pkw von der B 63 in Jabing (Bezirk Oberwart) abgekommen.
Werbung

Das Auto habe auf einer Verkehrsinsel alle Verkehrsschilder abgeräumt und einige Bäume umgerissen, ehe es im Straßengraben landete, berichtete die örtliche Feuerwehr, die mit 16 Mann im Einsatz war. Der Lenker sei bei dem Ausritt unverletzt geblieben.

Schauplatz des Unfalls war die Jabinger Kreuzung. Der Mann am Steuer befreite sich selbst aus seinem Fahrzeug, das letztlich mit einer Seilwinde geborgen wurde.

Werbung