Zwei Gewehre und Geld bei Einbruch gestohlen

Bei einem Einbruch in Oberwart haben Unbekannte in der Nacht auf Montag Geld und Waffen gestohlen.

Erstellt am 17. Mai 2016 | 11:02
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
THEMENBILD: EINBRUCH/EINBRECHER
Foto: NOEN, HERBERT PFARRHOFER (APA)
Die Täter drangen durch ein Fenster in ein Einfamilienhaus ein und brachen den Möbeltresor auf. Im Safe fanden sie einen niedrigen vierstelligen Geldbetrag und den Schlüssel für den Waffenschrank im Keller, aus dem sie zwei Gewehre mitnahmen, berichtete die Polizei heute, Dienstag.

Die Eindringlinge stahlen außerdem zwei Laptops, einen Fernseher und ein Handy. Auch Dokumente und vier Silbermünzen verschmähten sie nicht. Der Gesamtschaden war vorerst unbekannt.