Unfassbar: Prügelattacke auf SVO-Kicker nach Inform. Unbekannter verfolgte zwei Jugendliche am Fahrrad mit seinem Pkw und schlug sieben Mal auf Daniel Csekits (17) ein. Jetzt suchen alle nach dem Mann im weißen VW Caddy.

Von Michael Pekovics. Erstellt am 06. September 2017 (05:38)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Von Mann in weißem VW Caddy verfolgt. Sebastian Loppitsch und Daniel Csekits (r.).
BVZ, Pekovics

Wilde Szenen spielten sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Oberwarter Schulgasse auf Höhe des Lokals „Dreieck“ ab. SVO-Nachwuchskicker Daniel Csekits fuhr gemeinsam mit seinem Freund Sebastian Loppitsch mit dem Fahrrad von der Inform nach Hause, als der Fahrer eines weißen VW Caddy begann, den 17-Jährigen wegen seines fehlenden Fahrradlichts zu beschimpfen.

„Einer von uns ist dann rechts in die Straße reingefahren und der andere links – mir ist er nachgefahren und hat mich dann erwischt“, lässt der Jugendliche den Abend Revue passieren. Der 17-Jährige flüchtete mit seinem Fahrrad über das Linke Pinkaufer, kam dabei aber zu Sturz.

Mann schlug sieben Mal mit Baseballschläger zu

Der Mann stieg daraufhin aus und schlug insgesamt sieben Mal mit einem Baseballschläger zu. Als er bei einer der Attacken stolperte, konnte sich Daniel ins Lokal „Legendero“ flüchten.

Die schmerzhaften Folgen: Ellenbruch sowie schwere Prellungen am Arm und am Bein. „Mittlerweile geht es mir schon wieder ganz gut“, sagt der Nachwuchsfußballer trotz seines eingegipsten linken Arms, ab Mitte Oktober kann er wieder mit dem Fußballtraining beginnen.

Täter muss gefasst werden

Der Familie und dem Verein ist jetzt wichtig, dass der Täter gefasst wird. „Ein absoluter Wahnsinn, dass es solche Leute gibt. Ich hoffe nur, dass ihn die Polizei sehr schnell findet und zur Rechenschaft zieht“, sagt SVO-Obmann Roland Horvath.

Das vom Verein verfasste facebook-Posting wurde bereits hunderte Male geteilt, die Polizei hat mit den Erhebungen zur Ausforschung des Täters begonnen. Der Mann ist etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß, circa 40 Jahre alt, korpulent und hat dunkles, schütteres Haar.