Lkw rutschte in Künette: Feuerwehr alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld musste am Dienstag-Vormittag zu einer LKW-Bergung in die Waldgasse ausrücken.

Von Redaktion bvz.at. Erstellt am 01. August 2017 (13:31)

Ein Betonmischer war beim Betonieren eines Zaunfundaments in die ausgegrabene Künette gerutscht. Mit einer Seilwinde konnte das Fahrzeug wieder auf festen Untergrund gezogen werden.

Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die acht Feuerwehrmänner, die mit zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, erfolgreich beendet.