Weinhof Szemes hat erweitert. Der Weinhof Illa & Oscar Szemes hat das neue Kosthaus 1814 für Präsentationen und Verkostungen eröffnet.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 08. Januar 2017 (08:06)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Kosthaus eröffnet. Wirtschaftskammer-Spartenobfrau Andrea Gottweis, Oscar und seine Mutter Illa Szemes, Vizebürgermeister Friedrich Luisser.
BVZ

Am Weinhof Szemes hat sich in den letzten Jahren viel getan - unter anderem erkennbar am neuen Flaschendesign. Der Name „Oscar Szemes“, Sohn von Tibor und Illa Szemes, schmückt jetzt gemeinsam mit dem alten Familienwappen aus dem Jahr 1863 das Etikett des übersichtlichen, sehr feinen Weinsortiments.

Zudem haben Illa und Oscar Szemes das neue Kosthaus 1814 in Pinkafeld präsentiert. Bei einer „anständigen Jause“ konnte das Wein- und Sektsortiment verkostet werden. Die Gäste waren vom wunderbaren Ambiente begeistert. Das Gebäude befindet sich direkt neben dem bisherigen Firmensitz der Familie Szemes und wurde für Präsentationen und Verkostungen komplett saniert und adaptiert.