Ein Toter bei Verkehrsunfall auf B36

Ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw hat am Samstagabend auf der B 63 bei Rechnitz im Bezirk Oberwart einen Toten und zwei Schwerverletzte gefordert.

APA / BVZ.at Erstellt am 15. August 2021 | 15:57
Rettung Notarzt Unfall Widescreen
Symbolbild
Foto: Symbolbild

Der Wagen eines ungarischen Staatsbürgers war aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

Der ungarische Lenker verstarb noch an Ort und Stelle. Die beiden Insassen des zweiten Fahrzeug, ein Ehepaar aus Österreich, wurden schwer verletzt mit dem Notarzt ins Krankenhaus gebracht.