Liebe in Zeiten von Corona

Anika und Patrick Höller haben sich getraut. Und das im doppelten Sinne, schließlich hat das Paar in Zeiten von Corona „Ja“ gesagt.

BVZ Redaktion Erstellt am 14. Juni 2020 | 04:55
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7871803_owz24cari_spazi_hochzeit_rotenturm.jpg
Für die Fotos war das Paar zu Gast bei Kultur- und Modejournalistin Elisabeth Längle in ihrem Arkadenhof in Rotenturm.
Foto: Vanessa Bruckner

Auch, wenn die Vorschriften gelockert wurden, haben sich die Riedlingsdorferin und der Steirer dazu entschlossen, nur zu zweit den Bund der Ehe einzugehen. Die große Feier mit Familie und Freunden will man im September nachholen. „Dann kann ich auch wieder richtig mitfeiern“, schmunzelt die werdende Mama Anika. Für die Hochzeitsfotos hat die Kultur- und Modejournalistin Elisabeth Längle dem Brautpaar ihren Arkadenhof in Rotenturm zur Verfügung gestellt. „Der Hof stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde von Graf Erdödy errichtet. Er war schon damals ein Haus der Feste und der Liebe“, so die Hausherrin. Die perfekte Location für ein Hochzeitsshooting.