Bezirk Oberwart: Rotes Kreuz sagt Bezirksversammlung ab. Aufgrund der Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus ist die für 27. März geplante Veranstaltung abgesagt.

Von Carina Fenz. Erstellt am 11. März 2020 (15:11)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Carina Fenz

Das Rote Kreuz sagt aufgrund der aktuellen Geschehnisse, die für Freitag, dem 27. März 2020, geplante Bezirksversammlung im Schloss Rotenturm ab. „Ein neuer Termin wird so bald wie möglich bekanntgegeben“, heißt es heute Dienstag in einer schriftlichen Aussendung vom Roten Kreuz.